HomeScience & TechnologyRelated VideosMore From: DHL

Eine Nacht am DHL Hub in Leipzig

94 ratings | 13190 views
Eintauchen, abheben, auf große Reise gehen – einmal, vielleicht auch zweimal im Jahr genießt „der normale Tourist“ das pulsierende Treiben am Flughafen. Die Arbeit am DHL Hub in Leipzig jedoch führt unsere Mitarbeiter täglich virtuell zu exotischen Destinationen, in die großen Mega-Metropolen und in abgelegene Winkel auf unserem Globus. Rund 50 Zielorte in Europa, Asien und Amerika werden vom Hub aus im täglichen Linienverkehr direkt angeflogen, mehr als 220 Länder und Territorien gehören zu unserem lückenlosen Transportnetz. In der nächtlichen „Rushhour“ landen die Flugzeuge im Minutentakt, werden entladen, ihre Fracht neu sortiert. Mit neuen Etappenzielen fädelt sie sich kurze Zeit später ins direkt angrenzende Straßen- bzw. Schienennetz ein oder schwebt erneut davon. Dieser logistische Boxenstopp benötigt im Schnitt weniger als 2 Stunden.
Get embed code!